"Neue Wege zu Ihren Kunden, Mandanten oder Patienten durch Marketing-Automation"

 

Anlaufen

Digitalisierung bedeutet für Sie, als Unternehmerin und Unternehmer, Ihre ausgetretenen Business-Schuhe mit einem stylischen Surfbrett zu tauschen und sich von frischen Auftrags-Wellen tragen zu lassen.

Dran bleiben

Online mit Mandanten kommunizieren, ist für Sie, als Anwältin und Anwalt nicht nur cool, sondern auch sehr clever! Die neuen LeagalTechs machen es Ihnen vor.Nutzen Sie diese Chance. Werden auch Sie innovativ.

Siegen

Kein Arzt ist durch Roboter austauschbar, aber jede Arztpraxis in ein MedTech wandelbar. Sichern Sie sich damit den Vorsprung vor all Ihren trägen Wettbewerbern, die das erst glauben, wenn Sie längst vorbeigezogen sind.

Immer wieder bin ich erstaunt darüber, wie wenig klare, zielführende Gedanken Menschen, die in Ihren unterschiedlichen Professionen in diesem Land etwas bewegen, für den Begriff "Digitalisierung" aufbringen. Geradezu erschreckend ist es, mögliche Vorteile abzutun, ohne zu ahnen, dass sich dahinter ein echter  "Befreiungsschlag" gegen gewohnte, energie- und zeitfressende Abläufe verbirgt. Die (jetzt noch) wenigen, die offen und innovativ sind, wissen es längst zu schätzen. Sie nutzen Möglichkeiten, wie man sie eigentlich sie sonst nur großen Konzernen, wie Amazon & Co. zuschreibt und wissen um den unmerklichen Ausbau ihrer Wettbewerbsvorteile, mit denen sie ihre Konkurrenten auf absehbare Zeit in den Schatten stellen werden.

  • Insur-Techs (online-Versicherungen)
  • Fin-Techs (online Banken und Finanzdienstleister)
  • Legal-Techs (online-Anwälte)
  • und bald auch Tax-Techs (online-Steuerbertung) und MedTechs (Praxis-Automation) ....?

Insure-, Fin- und Legal-Techs mischen den Markt heute schon auf und werden es weiter tun. Wer als Unternehmer(in) oder Freiberufler(in) die Verheißungen der Digitalisierung ignoriert, wird die Folgen daraus wirtschaftlich zu spüren bekommen.  Die Barrieren sind die Barrieren im Kopf. Die technischen und unsagbar kostengünstigen Möglichkeiten liegen längst vor Ihnen.

Was andere sagen...

Mein "WARUM"

Susanne Richter am Schreibtisch

Ich habe über viele Jahre Produkte verkauft, die Menschen nie dann bekommen konnten, wenn sie sie am dringendsten brauchten.
Heute empfinde ich es als äußerst motivierend, Menschen mit meinem Können, Produkten und Dienstleistungen zu begeistern, wenn sie diese wirklich benötigen. Ob damals oder heute: Mein Herz schlägt für den Mittelstand. 3,6 Millionen Unternehmen mit ebenso vielen "Macher(innen)" an ihrer Spitze und rund 20 Millionen sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten. Der Mittelstand, darunter viele Klein- und Kleinstbetriebe, sorgt für sozialen Frieden in unserem Land und zahlt anständig Steuern. Deshalb kämpfe ich mit meinen bescheidenden Mitteln dafür, dass ihm genau der Stellenwert zugesprochen wird und bleibt, der ihm gebührt.  An erster Stelle durch faire Wettbewerbspositionen mittels frischer, digitaler Erneuerungen.

# 4 Hacks 
die Sie garantiert überzeugen werden, wenn auch Sie lästige Routinearbeiten automatisieren und sich damit sogar Wettbewerbsvorteile und höhere Umsätze sichern wollen...